Zeitmessung

Eins Vorweg - Testbetrieb

Bitte beachtet, dass die gesamte Anlage noch im Aufbau ist, und ständig weiter entwickelt wird. Wenn Ihr Fehler findet, etwas nicht funktioniert wie hier beschrieben oder Verbesserungsvorschläge habt, bitte schreibt mir eine Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Was nicht funktioniert

  • Windows Phone mit Internet Explorer: der Internet Explorer beherrscht leider nicht die eingesetzte Technologie zum pushen der Daten. In diesem Fall bitte auf Chrome oder Firefox ausweichen

 

Voraussetzungen

Damit Deine Zeiten gemessen werden können benötigst Du einen Mylaps Transponder. Aktuell sind RC4 Transponder, aber es funktionieren auch ältere. Im Zweifelsfall einfach ausprobieren.

 

Wo ist die Zeitschleife?

Die Zeitschleife befindet sich im Bereich unter den Gummimatten, zwischen der 180° Kehre und der Stufe die auf die lange Gerade führt. (Wer Lust hat könnte die Position bei einem der nächsten Arbeitseinsätze farblich markieren)

 

Wie kann ich meine Zeiten sehen?

Um Deine Zeiten sehen zu können benötigst Du ein Gerät mit Web-Browser (Smartphone, Tablet, Laptop).

Auf dem Gelände, genauer gesagt in der Nähe des Containers findest Du ein WLAN in das Du Dich einbuchen musst. Der Name des WLANs ist mac und das Passwort lautet neulussheim

Wenn Du in dem WLAN eingebucht bist, kannst Du die Webseite http://192.168.1.1 aufrufen.
Alternativ kannst Du auch http://mac-fun-racers.de/timing probieren. Hier solltest Du auf die richtige Adresse weiter geleitet werden)

 

Welche Zeiten kann ich sehen?

Top-Zeiten

Auf der Startseite (http://192.168.1.1) findest Du eine Übersicht der Top-Zeiten der letzten 12 Stunden.

Fahrerzeiten

Wenn Du in den Top Zeiten auf einen Fahrernamen/Transpondernummer klickst, bekommst Du die Zeiten dieses Fahrers angezeigt. Alternativ kannst Du an die o.g. Adresse auch einfach Deine Transpondernummer anhängen, z.B. http://192.168.1.1/1234567

 

Fahrernamen registrieren

Um das System nicht unnötig mit Zeiten von Gastfahrern zu befüllen, werden bald nur Zeiten von registrierten Transpondern aufgezeichnet.

Wenn statt Deines Namens noch Deine Transpondernummer angezeigt wird, so schreibe mir bitte eine E-Mail mit Deiner Transpondernummer an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In Zukunft werden keine Zeiten von Transpondern ohne registrierten Fahrername angezeigt werden.

 

Ich hätte gerne...

Der Funktionsumfang der Software wird noch erweitert. So soll es möglich werden die Rundenzeiten besser analysieren zu können, auch ältere Zeiten aufrufen zu können und im zeitlichen Verlauf betrachten zu können. Darüber hinaus plane ich einen "Race-Modus" in dem jeder ein Rennen anlegen kann, in das sich wiederum jeder ganz einfach einklinken kann. So ist es dann möglich, dass z.B. drei Leute ein 5 Minuten Rennen fahren, während gleichzeitig andere parallel einfach nur ihrer Runden drehen.